Wohnungsverband fordert starkes und engagiert...

Wohnungsverband fordert starkes und engagiertes Bauministerium Gegen steuerliche Benachteiligungen der Wohnungswirtschaft / Kritik an der anstehenden Mietrechtsreform

Berlin (mol) - Eine Teilung des Verkehrs- und Bauministeriums in zwei einzelne, arbeitsfähige Behörden mit vollen Kompetenzen und Entscheidungsbefugnissen fordert der Bundesverband Freier Wohnungsunternehmen (BFW), Berlin.

Berlin (mol) - Eine Teilung des Verkehrs- und Bauministeriums in zwei einzelne, arbeitsfähige Behörden mit vollen Kompetenzen und Entscheidungsbefugn

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats