Wohnungssanierungen nicht "auf eigene Faust" ...

Wohnungssanierungen nicht "auf eigene Faust" Hausbesitzer müssen sämtliche baulichen Veränderungen genehmigen lassen

München (EB) dw - Die deutschen Gemeinden üben unter anderem die Funktion aus, die städtebauliche Entwicklung ihrer Verwaltungsgebiete zu überwachen und zu steuern. Damit soll eine kontrollierte Entwicklung der Strukturen von Bevölkerung und Wohnungsangebot gewährleistet werden und die Überteuerung oder Verelendung bestimmter Gebiete verhindert werden. Der Eigentümer von Immobilien unterliegt in jedem Fall der Kontrolle der Gemeinde, was die baulichen Veränderungen von Wohnungen angeht.

München (EB) dw - Die deutschen Gemeinden üben unter anderem die Funktion aus, die städtebauliche Entwicklung ihrer Verwaltungsgebiete zu überwachen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats