Wohnimmobilienmarkt Dresden ist gespalten Ba...

Wohnimmobilienmarkt Dresden ist gespalten Bauträger bieten mehr an als Private / Angebot ist in Chemnitz rückläufig

Dresden (Auf) pb - Zwiespältig zeigt sich die Lage auf dem Dresdner Wohnimmobilienmarkt. Während die Angebote von Privaten in den vergangenen Monaten weiterhin stagnierten, erlebten Bauträger-Offerten einen neuen Frühling. In Chemnitz stand dagegen einer konstanten Nachfrage eine geringeres Angebot gegenüber.

Dresden (Auf) pb - Zwiespältig zeigt sich die Lage auf dem Dresdner Wohnimmobilienmarkt. Während die Angebote von Privaten in den vergangenen Monaten

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats