Wohnimmobilien Rhein-Main: Die Angebotswelle ...

Wohnimmobilien Rhein-Main: Die Angebotswelle rollt Immer mehr Eigentumswohnungen kommen auf den Markt / Käufer zurückhaltend

Wiesbaden (Auf) tp - Als eine "Insel der Seligen" sieht Hans Eberhardt Naumann, Geschäftsführender Gesellschafter der Aufina GmbH, den Wohnimmobilienmarkt Rhein-Main. Zwar hielten sich die Käufer derzeit zurück, dies sei angesichts der vorangegangenen Boom-Jahre jedoch eine "durchaus normale" Reaktion. Dennoch mußte auch der Maklerverbund in ersten Halbjahr einen zehnprozentigen Umsatzrückgang hinnehmen. Im Rhein-Main-Gebiet machte sich vor allen Dingen die Kaufunlust der Kapitalanleger bemerkbar. Zum Käufermarkt entwickelte sich besonders der Bereich Eigentumswohnungen, das Angebot wurde hier flächendeckend ausgeweitet.

Wiesbaden (Auf) tp - Als eine "Insel der Seligen" sieht Hans Eberhardt Naumann, Geschäftsführender Gesellschafter der Aufina GmbH, den Wohnimmobilien

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats