Wir schließen!

Wenige Tage vor dem Ende des Schutzschirmverfahrens, der freundlichere Begriff für Insolvenz in Eigenverwaltung, ist die Schließungsliste von Galeria Karstadt Kaufhof publik geworden. Sie gibt Rätsel auf. So will sich das Warenhaus aus Essen und Dortmund zurückziehen, aber in Pforzheim, Reutlingen, Siegburg und Schweinfurt bleiben. Experten vermuten, dass Immobilieninteressen eine große Rolle spielen.

Wenige Tage vor dem Ende des Schutzschirmverfahrens, der freundlichere Begriff für Insolvenz in Eigenverwaltung, ist die Schließungsliste von Galeria

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats