"Wir rennen fast nur offene Türen ein"

Der Herbst 2019 war für Wework, einen weltweit tätigen Vermieter von Flex Offices, eine turbulente Zeit, geprägt von der Kritik an Geschäftszahlen, dem abgesagten Börsengang und einem strikten Sparkurs. Nun bearbeitet Marco Mallucci als Head of Accounts & Brokers Germany den deutschen Markt. Seit Jahresbeginn gehört der frühere Makler von Cushman & Wakefield sowie Savills zum Wework-Team. Er habe sich keinen besseren Zeitpunkt aussuchen können, um ins Coworkinggeschäft einzusteigen, sagt Mallucci.

Der Herbst 2019 war für Wework, einen weltweit tätigen Vermieter von Flex Offices, eine turbulente Zeit, geprägt von der Kritik an Geschäftszahlen, d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats