"Wir brauchen weitsichtige Investoren"

Hamburg Team hat jüngst einen Teil des Projekts Sartorius Quartier in Göttingen in einen Quartiersfonds eingebracht und setzt auf Nachfolgeprodukte. Betreut werden sollen diese von "Der Quartiersmanager", einem Joint Venture mit Interboden. Die Geschäftsführer beider Unternehmen sind überzeugt: Als Ganzes gemanagte Quartiere können mehr Stabilität bieten und eine stärkere Wertentwicklung nehmen als zerstückelte Quartiere.

Hamburg Team hat jüngst einen Teil des Projekts Sartorius Quartier in Göttingen in einen Quartiersfonds eingebracht und setzt auf Nachfolgeprodukte.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats