Wiesbaden: Run auf das Europa-Viertel Günsti...

Wiesbaden: Run auf das Europa-Viertel Günstige Kaufpreise / Mieter nehmen nicht mehr alles um jeden Preis

Wiesbaden (am) - Nach wie vor zählt Wiesbaden bundesweit zu den ersten Wohnadressen. Die Preise für Topobjekte sind demzufolge stabil - ganz gleich, ob es sich dabei um Häuser, Villen oder großzügige Wohnungen handelt. Denn: Die Angebote sind knapp und immer überdurchschnittlich gefragt. Vorbei sind dennoch die Zeiten, in denen es quasi unvorstellbar war, in innenstadtnahen Lagen eine Eigentumswohnung für unter 4.500DM/m2 zu erwerben.

Wiesbaden (am) - Nach wie vor zählt Wiesbaden bundesweit zu den ersten Wohnadressen. Die Preise für Topobjekte sind demzufolge stabil - ganz gleich,

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats