Whitbread will Hoteltochter Premier Inn pushe...
advertorial

Whitbread will Hoteltochter Premier Inn pushen

Das an der Londoner Börse notierte Unternehmen Whitbread stellt jährlich bis zu 300 Mio. GBP Kapital für die Expansion der Hoteltochter Premier Inn in Deutschland zur Verfügung. Rund 700 Mio. GBP wurden in der Vergangenheit bereits ausgezahlt, mit denen Premier Inn rund 35 Standorte mit 7.000 Zimmern sicherte.



Das an der Londoner Börse notierte Unternehmen Whitbread stellt jährlich bis zu 300 Mio. GBP Kapital für die Expansion der Hoteltochter Premier Inn i

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats