WeWork lächelt sich durch die Expo Real

Kaum ein Unternehmen stand vor der diesjährigen Expo Real so in der Kritik wie WeWork. Die schlechten Nachrichten rund um den US-amerikanischen Coworkinganbieter schienen gar kein Ende mehr zu nehmen. Die Messe war die erste Gelegenheit für WeWork, hierzulande Schadensbegrenzung zu betreiben.

Kaum ein Unternehmen stand vor der diesjährigen Expo Real so in der Kritik wie WeWork. Die schlechten Nachrichten rund um den US-amerikanischen Cowor

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats