West-Investoren dominieren Ost-Märkte Neue S...

West-Investoren dominieren Ost-Märkte Neue Studie zur Lage in Prag, Warschau und Budapest

Frankfurt am Main (mol) - Die Wachstumsmärkte Osteuropas werden in der deutschen Immobilienbranche mit gemischten Gefühlen beobachtet. Die risikofreudigeren Player setzen auf die Chance, schnell hohe Renditen zu erzielen und den Markt dann ebenso schnell wieder zu verlassen. Die langfristig denkenden, sicherheitsorientierten Anleger scheuen vor unkalkulierbaren Entwicklungen in den noch jungen kapitalistischen Volkswirtschaften zurück.

Frankfurt am Main (mol) - Die Wachstumsmärkte Osteuropas werden in der deutschen Immobilienbranche mit gemischten Gefühlen beobachtet. Die risikofreu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats