Wegen "Unwägbarkeiten": Messe startet Expo-Re...

Die Messe München wird bis zum 15. Juni entscheiden, ob sie ihre bisherigen Pläne für eine Expo Real 2021 als Präsenzmesse im Hallenbetrieb weiterführt. Demnächst werden außerdem die Aussteller via Kurzumfrage nach ihren Erwartungen an die Messe befragt.

Die Messe München wird bis zum 15. Juni entscheiden, ob sie ihre bisherigen Pläne für eine Expo Real 2021 als Präsenzmesse im Hallenbetrieb weiterfüh

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats