Wachstumsbremsen für Eigenheimbau

Wachstumsbremsen für Eigenheimbau

Berlin (mol) - Das Segment der Ein- und Zweifamilienhäuser gewinnt bei der Wohnungsbautätigkeit in Westdeutschland ständig mehr Bedeutung. Doch auch dieser Markt birgt Risiken, meinen die Experten des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin.

Berlin (mol) - Das Segment der Ein- und Zweifamilienhäuser gewinnt bei der Wohnungsbautätigkeit in Westdeutschland ständig mehr Bedeutung. Doch auch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats