Vonovia steigt den Mietern aufs Dach

Noch dieses Jahr möchte die größte deutsche Wohn-AG, Vonovia, mindestens 600 neue Wohnungen schaffen, sogar 1.000 könnten es werden, wenn die Bauäumter mitspielen. Das kündigte das Unternehmen auf seiner Jahrespressekonferenz an. Für Investitionen in den eigenen Bestand sind im laufenden Jahr bis zu 830 Mio. Euro budgetiert.

Noch dieses Jahr möchte die größte deutsche Wohn-AG, Vonovia, mindestens 600 neue Wohnungen schaffen, sogar 1.000 könnten es werden, wenn die Bauäumt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats