Vonovia macht die Börse glücklich

Deutschlands größte Immobilien-AG, der DAX-Konzern Vonovia, meldet für 2018 ein operatives Ergebnis nach Zinsen und Steuern (FFO I) von 1,07 Mrd. Euro - ein Wachstum um satte 15,8% zum Vorjahr. Der Nettoinventarwert des Konzerns erhöhte sich um 22,6% auf 26,1 Mrd. Euro.

Deutschlands größte Immobilien-AG, der DAX-Konzern Vonovia, meldet für 2018 ein operatives Ergebnis nach Zinsen und Steuern (FFO I) von 1,07 Mrd. Eur

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats