VIB erhöht die Dividende zum zwölften Mal in ...
advertorial

VIB erhöht die Dividende zum zwölften Mal in Folge

Die Immobilien-AG VIB Vermögen hat 2020 dank höherer Mieteinnahmen mehr Umsatz gemacht. Das um Bewertungseffekte bereinigte Ergebnis vor Steuern (EBT) und entsprechend das Konzernergebnis legten ebenfalls zu. Die Aktionäre dürfen sich erneut auf einer höhere Dividende freuen.

Die Immobilien-AG VIB Vermögen hat 2020 dank höherer Mieteinnahmen mehr Umsatz gemacht. Das um Bewertungseffekte bereinigte Ergebnis vor Steuern (EBT

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats