Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht Bei Vers...

Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht Bei Verstößen gegen die HOAI kann das UWG gelten

Wiesbaden (EB) dw - Architekten und Ingenieure stehen zueinander in Leistungskonkurrenz. Das bedeutet auch, daß sie in wettbewerbsrechtlichem Sinne "Unternehmer" sind. Sie bewegen sich auf dem freien Markt und unterliegen somit, wenn ihr Verhalten aus wettbewerbsrechtlicher Sicht zweifelhaft ist, den Vorschriften des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb (UWG). Die Bauträger oder Projektentwickler müssen darauf achten, daß sie selbst nicht durch rechtliche Probleme in Bedrängung geraten.

Wiesbaden (EB) dw - Architekten und Ingenieure stehen zueinander in Leistungskonkurrenz. Das bedeutet auch, daß sie in wettbewerbsrechtlichem Sinne "

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats