Vermarktungsdauer immer noch lang Bayerische...

Vermarktungsdauer immer noch lang Bayerischer Wohnimmobilienmarkt ist uneinheitlich

München (thk) - Zwischen 1988 und 1992 herrschte auf dem Wohnimmobilienmarkt in Bayern ein sich permanent steigernder Nachfrage- und Angebotszuwachs. Der vielerorts boomende Immobilienmarkt sorgte für hohe Preissteigerungen bis zum Frühjahr 1992.

München (thk) - Zwischen 1988 und 1992 herrschte auf dem Wohnimmobilienmarkt in Bayern ein sich permanent steigernder Nachfrage- und Angebotszuwachs.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats