Verlustzuweisung bei geschlossenen Immobilien...

Verlustzuweisung bei geschlossenen Immobilienfonds Maßgeblich bei der Finanzierungskonstruktion ist das Verhältnis von Fremd- zu Eigenkapital

ünchen/Wiesbaden (hfs) gau - Eines der wichtigsten Merkmale eines geschlossenen Immobilienfonds ist die Finanzierungskonzeption. Hiermit ist das Verhältnis von Eigenkapital, also den Mitteln, die die Fondsgesellschafter in die Gesellschaft eingezahlt haben, zu Fremdkapital, also von der Fondsgesellschaft aufgenommenen Darlehen, zu verstehen.

ünchen/Wiesbaden (hfs) gau - Eines der wichtigsten Merkmale eines geschlossenen Immobilienfonds ist die Finanzierungskonzeption. Hiermit ist das Verh

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats