Ungewisse Zukunft für "Rocco": Deutschland ba...

Ungewisse Zukunft für "Rocco": Deutschland baut von Hand Bauindustrie begegnet der automatisierten Baustelle nur mit verhaltenem Interesse

Wiesbaden (EB) mol - Die deutsche Industrie, so ist es häufig zu hören, werde ihren Platz auf dem Weltmarkt nicht halten können, wenn sie zu wenig Offenheit gegenüber technischen Innovationen beweise. Von diesem Vorwurf wird inzwischen auch die hiesige Bauwirtschaft nicht verschont: Sie habe den Anschluß an die notwendige Automatisierung des Arbeitsprozesses "verschlafen", rügt die Industriegewerkschaft Bau-Steine-Erden. Gefordert sei der verstärkte Einsatz von Robotersystemen, um die Position der deutschen Bauindustrie im internationalen Wettbewerb zu sichern.

Wiesbaden (EB) mol - Die deutsche Industrie, so ist es häufig zu hören, werde ihren Platz auf dem Weltmarkt nicht halten können, wenn sie zu wenig Of

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats