TLG wertet ihr Immobilienportfolio um etwa 40...

Die TLG Immobilien meldet eine deutliche Aufwertung ihres Immobilienportfolios. Im zweiten Halbjahr steige der Wert (ohne die Berücksichtigung von An- und Verkäufen in der zweiten Jahreshälfte) gegenüber dem vom 30. Juni 2018 um 370 Mio. bis 400 Mio. Euro, heißt es in einer Pressemitteilung. Demnach betrage der Gesamtwert des Immobilienportfolios zum 31. Dezember 2018 unter Berücksichtigung von An- und Verkäufen etwa 4,1 Mrd. Euro.

Die TLG Immobilien meldet eine deutliche Aufwertung ihres Immobilienportfolios. Im zweiten Halbjahr steige der Wert (ohne die Berücksichtigung von An

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats