TLG Immobilien plant Zusammenschluss mit Arou...
advertorial

TLG Immobilien plant Zusammenschluss mit Aroundtown

Knapp 20 Mrd. Euro schwer wäre das Portfolio von TLG Immobilien und Aroundtown nach einem Zusammenschluss der beiden Unternehmen. Dass dieser möglicherweise erfolgen könnte, geht aus einer Ad-hoc-Mitteilung von TLG Immobilien hervor, die der Avisco-Gruppe, dem größten Aktionär von Aroundtown, knapp 10% des Gesellschaftskapitals abkaufen will. Eine entsprechende Vereinbarung für den Deal wurde gestern geschlossen.

Knapp 20 Mrd. Euro schwer wäre das Portfolio von TLG Immobilien und Aroundtown nach einem Zusammenschluss der beiden Unternehmen. Dass dieser möglich

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats