TLG Immobilien ist Lone Star los

TLG Immobilien hat mit dem Staatsfonds von Singapur, Government of Singapore Investment Corporation (GIC), einen neuen Großaktionär, der 13,33% der Stimmen hält. Gleichzeitig ist das auf ostdeutsche Gewerbeimmobilien spezialisierte Unternehmen seinen früheren Alleineigentümer, die US-amerikanische Investmentgesellschaft Lone Star, damit endgültig los.

TLG Immobilien hat mit dem Staatsfonds von Singapur, Government of Singapore Investment Corporation (GIC), einen neuen Großaktionär, der 13,33% der S

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats