Tagesreinigung reduziert den CO2-Fußabdruck

Externe Dienstleister können die ESG-Bilanz einer Immobilie entscheidend beeinflussen. Dabei sind aber zum Beispiel in der Gebäudereinigung manche Herausforderungen nicht auf Anhieb zu erkennen. Wichtig ist es, die Lieferketten von Verbrauchsmitteln im Blick zu behalten. Aber auch die Arbeitszeiten machen einen Unterschied.

Externe Dienstleister können die ESG-Bilanz einer Immobilie entscheidend beeinflussen. Dabei sind aber zum Beispiel in der Gebäudereinigung

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats