TAG: höhere Mieten, weniger Leerstand

Das börsennotierte Unternehmen TAG Immobilien (74.000 Wohnungen) steigerte die Umsätze aus Vermietung im ersten Halbjahr 2014 um 3,9% auf 130,5 Mio. Euro. Die Kennzahl FFO verbesserte sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um rund ein Drittel auf 41,7 Mio. Euro. Das Konzernergebnis ging um 26,3% auf 17,5 Mio. Euro zurück. Grund waren hohe Steuerzahlungen. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen weiterhin mit einem FFO von 90 Mio. Euro.

Das börsennotierte Unternehmen TAG Immobilien (74.000 Wohnungen) steigerte die Umsätze aus Vermietung im ersten Halbjahr 2014 um 3,9% auf 130,5 Mio.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats