SW-Börsengang wird verschoben

SW-Börsengang wird verschoben

Wiesbaden (mol) - Die für Mitte Oktober dieses Jahres avisierte Börseneinführung der Südwest Finanz Holding AG (SW), Markdorf, ist verschoben worden. Wie der Branchendienst "Direkter Anlegerschutz" (DA) berichtet, reagierte die Geschäftsleitung damit auf die Kritik an der Rentabilitätsprognose des von der SW-Gruppe aufgelegten geschlossenen Immobilienfonds Südwest activa.

Wiesbaden (mol) - Die für Mitte Oktober dieses Jahres avisierte Börseneinführung der Südwest Finanz Holding AG (SW), Markdorf, ist verschoben worden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats