Stuttgarter Immobilienmarkt: Die Ruhe nach de...

Stuttgarter Immobilienmarkt: Die Ruhe nach dem Sturm Investoren bleiben immer öfter auf ihren Büroflächen sitzen / Wohnungskauf will wohlüberlegt sein

Stuttgart (Dr. L) pb - Auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt ist, wie aus der jüngsten Studie der Dr. Lübke GmbH zur Landeshauptstadt hervorgeht, alles beim alten geblieben: Bürohäuser schießen nach wie vor wie Pilze aus dem Boden, um dann letzendlich leer zu bleiben. Wohnungen werden en masse angeboten, die Interessenten agieren jedoch vorsichtiger. Insgesamt haben sich die Immobilienpreise stabilisiert - Tendenz abnehmend. Allein die Preise für Wohnbaugrundstücke bewegen sich noch immer in astronomischen Höhen.

Stuttgart (Dr. L) pb - Auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt ist, wie aus der jüngsten Studie der Dr. Lübke GmbH zur Landeshauptstadt hervorgeht, alles

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats