Stuttgart 21 eröffnet Zukunftschancen für Inv...

Stuttgart 21 eröffnet Zukunftschancen für Investoren Stadtplanerische Weitsicht ist gefragt / Ein Gastkommentar von W. R. Nestel

Stuttgart (tgs) - Der Kernbereich der Stadt Stuttgart wird um 40% wachsen, wenn der Bahnhof unter die Erde gelegt wird. Dieses städtebauliche Großprojekt eröffnet neue Chancen für Investoren. Wolfram R. Nestel aus Stuttgart kommentiert im folgenden die zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten für Büroimmobilien, Einzelhandelsflächen und Wohnhäuser.

Stuttgart (tgs) - Der Kernbereich der Stadt Stuttgart wird um 40% wachsen, wenn der Bahnhof unter die Erde gelegt wird. Dieses städtebauliche Großpro

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats