Starwood Capital strebt die Kontrolle über CA...

Der US-Finanzinvestor Starwood Capital will seine Beteiligung an CA Immo auf mindestens 30% aufstocken. Damit würde nach dem österreichischen Übernahmegesetz eine unmittelbare kontrollierende Beteiligung vorliegen.

Der US-Finanzinvestor Starwood Capital will seine Beteiligung an CA Immo auf mindestens 30% aufstocken. Damit würde nach dem österreichischen Übernah

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats