Stark in Hamburg und Berlin Angermann vermit...

Stark in Hamburg und Berlin Angermann vermittelte 1997 weniger Investments

Hamburg (mol) - Die Hamburger Unternehmensgruppe Angermann hat im Geschäftsjahr 1997 ihren Beratungs- und Provisionsumsatz von 44,3 auf rund 45 Mio. DM gesteigert. Auch die Geschäftsentwicklung im laufenden Jahr lasse einen optimistischen Ausblick zu, hieß es. Daher werde man sich trotz der aktuellen Fusionswelle innerhalb der Beraterbranche weiterhin als unabhängiges Unternehmen auf dem Markt behaupten.

Hamburg (mol) - Die Hamburger Unternehmensgruppe Angermann hat im Geschäftsjahr 1997 ihren Beratungs- und Provisionsumsatz von 44,3 auf rund 45 Mio.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats