Stadtbad Mitte: Nach dem Zuschlag wird gepoke...

Stadtbad Mitte: Nach dem Zuschlag wird gepokert Hilton will Stellplatzablöse nicht zahlen / DGI als möglicher neuer Investor

Wiesbaden (EB) tp - Streit gibt es zwischen der Stadt Frankfurt und dem Hotelkonzern Hilton über die Zukunft des Stadtbades Mitte. Der Hotel-Konzern weigert sich, die von der Stadt geforderte Stellplatzablöse zu zahlen.

Wiesbaden (EB) tp - Streit gibt es zwischen der Stadt Frankfurt und dem Hotelkonzern Hilton über die Zukunft des Stadtbades Mitte. Der Hotel-Konzern

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats