Spanien im Immobilienfieber

Spanien im Immobilienfieber

Madrid (mol) - Spanien steckt mitten im Immobilienboom. Seit fünf Jahren wurden in der Hauptstadt nicht mehr so viele Büroflächen umgesetzt wie 1998. Madrid und Barcelona verzeichneten binnen Jahresfrist einen Mietanstieg von rund 15%.

Madrid (mol) - Spanien steckt mitten im Immobilienboom. Seit fünf Jahren wurden in der Hauptstadt nicht mehr so viele Büroflächen umgesetzt wie 1998.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats