Sirius Real Estate nimmt zweite Anleihe auf
advertorial

Sirius Real Estate nimmt zweite Anleihe auf

Sirius Real Estate hat nach einer ersten Emission von 400 Mio. Euro im Juni nun 300 Mio. Euro in einer zweiten vorrangigen unbesicherten Unternehmensanleihe aufgenommen. Der Eigentümer und Betreiber von Gewerbe- und Industrieparks wird einen Teil des Erlöses für die Expansion im britischen Markt verwenden.

Sirius Real Estate hat nach einer ersten Emission von 400 Mio. Euro im Juni nun 300 Mio. Euro in einer zweiten vorrangigen unbesicherten Unternehmens

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats