Segro macht mehr Gewinn und wertet auf

Segro macht mehr Gewinn und wertet auf

Segro hat im vergangenen Jahr mehr Gewinn gemacht. Dabei sind nicht nur die Einnahmen aus Mieten geklettert, auch ist das Portfolio wertvoller geworden. Der britische Eigentümer, Manager und Entwickler von Logistik- und Gewerbeimmobilien hat dabei auch von der steigenden Nachfrage im Zuge der Corona-Pandemie profitiert. Das deutsche Portfolio ist jetzt etwa 2,3 Mrd. Euro wert - und damit 18% mehr als zuvor.

Segro hat im vergangenen Jahr mehr Gewinn gemacht. Dabei sind nicht nur die Einnahmen aus Mieten geklettert, auch ist das Portfolio wertvoller geword

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats