Schwarze Schafe ... ... und schwarze Listen"

Schwarze Schafe ... ... und schwarze Listen"

Karlsruhe (BGH) am - In jeder Branche gibt es schwarze Schafe. Doppelt unangenehm wird es fuer diese Gattung jedoch dann, wenn einer auf die Idee kommt, sogenannte schwarze Listen" zu erstellen und diese auch noch in Umlauf bringt. So erging es einem Bauunternehmer. Er fand sich auf einer Liste wieder, wo all diejenigen aufgefuehrt waren, die angeblich nicht zahlungskraeftig seien. Er klagte - mit Erfolg.

Karlsruhe (BGH) am - In jeder Branche gibt es schwarze Schafe. Doppelt unangenehm wird es fuer diese Gattung jedoch dann, wenn einer auf die Idee kom

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats