Schleswig-Holsteins Makler blicken dem Euro o...

Schleswig-Holsteins Makler blicken dem Euro optimistisch entgegen Bange Inflationsprognosen versprechen höheren Absatz / Baubehörden genehmigen, was das Zeug hält

Kiel (hl) - "Der Immobilienmarkt in Schleswig-Holstein ist uneinheitlich, die Lage nach wie vor schwierig, die Stimmung insgesamt jedoch optimistisch", faßt Harald Gäthje die Stimmung auf dem Wohnungsmarkt von Deutschlands nördlichstem Bundesland zusammen.

Kiel (hl) - "Der Immobilienmarkt in Schleswig-Holstein ist uneinheitlich, die Lage nach wie vor schwierig, die Stimmung insgesamt jedoch optimistisch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats