Schiedsgutachten gewährleisten wieder Datensc...

Schiedsgutachten gewährleisten wieder Datenschutz Neues Urteil des Bundesgerichtshofes sorgt für Erleichterung bei Sachverständigen

Wiesbaden (EB) am - Der jüngste Beschluß des Bundesgerichtshofes bestätigt eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamburg, wonach in einem Schiedsgutachten verwertete Vergleichsobjekte hinreichend genau angegeben sind, wenn sie nach Anschrift mit jeweiliger Straßenbezeichnung, individuellen Beschaffenheitsmerkmalen und Mietpreisen ohne weitergehende Individualisierung offengelegt sind. Das war nicht immer so.

Wiesbaden (EB) am - Der jüngste Beschluß des Bundesgerichtshofes bestätigt eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamburg, wonach in einem Schiedsg

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats