"Schablonenhafte Strategien dürfen nicht zur ...

"Schablonenhafte Strategien dürfen nicht zur Anwendung kommen" Die Unternehmensressource "Immobilie" braucht Managementstrategien / Von Matthias Schreier und Nicolas Schneider

Leipzig (tp) - "Ein Unternehmen kann als Portfolio verschiedener Strategien betrachtet werden." Diese Auffassung vertreten Nicolas Schneider und Matthias Schreier von der Universität Leipzig. Im nachfolgenden Beitrag zeigen sie auf, welche Methoden und Strategien zusammengebracht werden müssen, um eine optimale Einbindung von unternehmenseigenen Immobilien in das Shareholder-Value-Management eines Betriebes zu ermöglichen.

Leipzig (tp) - "Ein Unternehmen kann als Portfolio verschiedener Strategien betrachtet werden." Diese Auffassung vertreten Nicolas Schneider und Matt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats