RWE und LEG gründen Joint Venture

Der Plan der LEG, ihre komplette Energieversorgung und -bewirtschaftung für mehr als 110.000 Wohnungen in ein Joint Venture auszugliedern, ist nun bereits umgesetzt. Der künftige Partner ist RWE Vertrieb. Das teilt die Anwaltskanzlei Olswang mit, die bei der Gründung beraten hat. Das neue Unternehmen heißt EnergieService Plus. Nun muss noch das Kartellamt zustimmen.

Der Plan der LEG, ihre komplette Energieversorgung und -bewirtschaftung für mehr als 110.000 Wohnungen in ein Joint Venture auszugliedern, ist nun be

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats