RGM peilt 220 Mio. Euro Umsatz an

Der FM-Dienstleister RGM steigerte im vergangenen Geschäftsjahr seinen Umsatz um 13,2% auf 175,7 Mio. Euro. Für die Zukunft hat Firmenchef Fritz-Klaus Lange noch größere Pläne. Bis zum Jahr 2020 soll die Leistung auf 220 Mio. Euro wachsen.

Der FM-Dienstleister RGM steigerte im vergangenen Geschäftsjahr seinen Umsatz um 13,2% auf 175,7 Mio. Euro. Für die Zukunft hat Firmenchef Fritz-Klau

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats