Regierungsviertel bis zur Jahrtausendwende fe...

Regierungsviertel bis zur Jahrtausendwende fertig Sachsens Ministerien werden konzentriert / Schloß bleibt ohne Staatsdiener

Dresden (EB) pb - Alle zehn sächsischen Ministerien sollen nach einem Kabinettsbeschluß künftig in der südlichen Neustadt zwischen Elbufer und Albertplatz angesiedelt werden. Sachsens Finanzminister Georg Millbradt legte dazu ein Unterbringungskonzept vor.

Dresden (EB) pb - Alle zehn sächsischen Ministerien sollen nach einem Kabinettsbeschluß künftig in der südlichen Neustadt zwischen Elbufer und Albert

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats