Raiffeisenbank im Hochtaunus knackt die Milli...
advertorial

Raiffeisenbank im Hochtaunus knackt die Milliarde

Der überregional tätige Immobilienfinanzierer verbuchte 2021 das ertragsstärkste Geschäftsjahr seit seiner Gründung. Das Kreditinstitut erreichte eine Bilanzsumme von gut 1 Mrd. Euro, in gleicher Höhe wurden Immobilienkredite strukturiert. Das bilanzielle Kundenkreditvolumen stieg um rund 31% auf 805 Mio. Euro.

Der überregional tätige Immobilienfinanzierer verbuchte 2021 das ertragsstärkste Geschäftsjahr seit seiner Gründung. Das Kre

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats