Publity will Mehrheit an Preos los werden
advertorial

Publity will Mehrheit an Preos los werden

Der Asset-Manager Publity versucht wieder einmal, seine Mehrheit an der börsennotierten Büroholding Preos zu verkaufen. In diesem Zusammenhang ist nun auch ein Exit der Preos-Tochtergesellschaft Gore vorgesehen.

Der Asset-Manager Publity versucht wieder einmal, seine Mehrheit an der börsennotierten Büroholding Preos zu verkaufen. In diesem Zusammenh

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats