Projektsteuerung: Ein Berufsbild im Wandel T...

Projektsteuerung: Ein Berufsbild im Wandel Thomas Sänger über die rechtlichen Rahmenbedingungen der Projektsteuerung / Teil I

Wiesbaden (EB/TS) dw - Die Handhabung der Projektsteuerung zählt zu den im Augenblick umstrittensten Themen des Baurechts. Wie ist die Projektsteuerung rechtlich zu beurteilen? Nach welchen Vorschriften ist sie zu behandeln? Dem Außenstehenden fällt es aufgrund der oftmals gegensätzlichen Meinungen schwer, sich einen Überblick zu verschaffen. Thomas Sänger, Rechtsanwalt bei der SF-Bau Projektentwicklung GmbH, Köln, kommentiert den derzeitigen Stand der Diskussion und benennt die maßgebenden Rechtsgrundlagen.

Wiesbaden (EB/TS) dw - Die Handhabung der Projektsteuerung zählt zu den im Augenblick umstrittensten Themen des Baurechts. Wie ist die Projektsteueru

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats