Prime Office will im Sommer an die Börse

Prime Office will im Sommer an die Börse

Der Vor-Reit Prime Office hat die Weichen für einen baldigen Börsengang gestellt. Bis Mitte Juli sollen die Aktien öffentlich notiert sein. Der Anlagefokus liegt ausschließlich auf hochwertigen Büroimmobilien.

Der Vor-Reit Prime Office hat die Weichen für einen baldigen Börsengang gestellt. Bis Mitte Juli sollen die Aktien öffentlich notiert sein. Der Anl

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats