Potsdam-Babelsberg: Mit Vollgas in die Zukunf...

Potsdam-Babelsberg: Mit Vollgas in die Zukunft, aber das mit Tradition Internationales Interesse an der brandenburgischen Medienstadt wächst / Zwei Milliarden DM an Investitionen

Potsdam (EB) sr - Grundsteinlegung auf dem ehemaligen UFA-Gelände in Potsdam-Babelsberg: Mit dem TV-Zentrum wurde der zweite von sieben Bauabschnitten begonnen. Bis zum Jahr 2000 soll hier eine moderne Medienstadt entstehen. Die Baukosten für das ehrgeizige Projekt werden vom Käufer des Grundstücks, der Euromedien GmbH, einer Tochter der CIP Deutschland, auf derzeit 1,5 bis 2 Mrd. DM geschätzt. Insgesamt sollen Gebäude mit einer Bruttogeschoßfläche von 576.000m2 entstehen.

Potsdam (EB) sr - Grundsteinlegung auf dem ehemaligen UFA-Gelände in Potsdam-Babelsberg: Mit dem TV-Zentrum wurde der zweite von sieben Bauabschnitte

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats