Peter Möhrle Holding übernimmt Deutsche Immob...

Die Verträge wurden heute unterschrieben: Die Mitarbeiter des Projektentwicklers Deutsche Immobilien wechseln zum 1. Juli mit einer 150-Mio.-Euro-Projektpipeline von der Deutschen Seereederei zur Peter Möhrle Holding. Perspektive: mehr Projekte in Norddeutschland und Berlin durch ein besseres Netzwerk.

Die Verträge wurden heute unterschrieben: Die Mitarbeiter des Projektentwicklers Deutsche Immobilien wechseln zum 1. Juli mit einer 150-Mio.-Euro-Pro

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats