Peak Collection rechnet mit NPL-Portfolioverk...
advertorial

Peak Collection rechnet mit NPL-Portfolioverkäufen

Der Immobiliendienstleister Peak Collection, ein Unternehmen der Silverton-Gruppe, hat 2014 insgesamt 15 Objektverkäufe mit einem Volumen von 35 Mio.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

Mehr zum Thema
Peak Collection spürt Nachfrage nach Plattenbauten
stats