Patrizia sortiert sich neu

Der Investmentmanager Patrizia hat in den vergangenen zwölf Monaten drei Übernahmen internationaler Fondsgesellschaften gestemmt und so das betreute Immobilienvermögen von 20 Mrd. auf 40 Mrd. Euro verdoppelt. Nun wurde die Organisation angepasst: mit einer Erweiterung des Vorstands, einer neuen Deutschlandchefin, der Suche nach Effizienzverbesserungen und einigen Abgängen.

Der Investmentmanager Patrizia hat in den vergangenen zwölf Monaten drei Übernahmen internationaler Fondsgesellschaften gestemmt und so das betreute

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats