Patrizia-Fonds kommen meist ohne große Blessu...

Patrizia-Fonds kommen meist ohne große Blessuren davon

Die Ausschüttungen der meisten Alternativen Investmentfonds (AIF) des Augsburger Unternehmens Patrizia bewegen sich trotz der Corona-Krise innerhalb des angepeilten Bereichs von 4% bis 5%.

Die Ausschüttungen der meisten Alternativen Investmentfonds (AIF) des Augsburger Unternehmens Patrizia bewegen sich trotz der Corona-Krise innerhalb

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats